Back to the 90s - Newsletter freigeschaltet

Im Social-Media-Zeitalter haben wir neben unserer Facebookseite und unserem Twitteraccount nun auch den uralten Kommunikationskanal "Newsletter" freigeschaltet.

mehr lesen 0 Kommentare

Den Großen die Meinung sagen

SPD-Mandatsträger aus den Landkreisen Tirschenreuth und Neustadt sowie der Stadt Weiden setzten sich in der Gemeinde Reuth mit Vertretern der Jusos zusammen. Im TSV-Sportheim standen künftige Herausforderungen für die Region im Mittelpunkt. Natürlich ging es auch um Antworten auf Zukunftsfragen.

mehr lesen 0 Kommentare

Fraktionsspitzen treffen auf Jusos

Die Jusos in der Nordoberpfalz laden dich herzlich zu unserer Veranstaltung „Fraktionsspitzen treffen auf Jusos“ mit den SPD-Fraktionsvorsitzenden der Stadt Weiden, Landkreis Tirschenreuth und Landkreis Neustadt ein.

mehr lesen 4 Kommentare

„Der NSA-Skandal betrifft uns alle“

Bärnau. Zahlreiche Ehrengäste fanden sich am Sonntagabend in der Knopfstadt anlässlich der Juso-Unterbezirkskonferenz ein, unter anderem Bezirksrätin Brigitte Scharf, SPD-Kreisvorsitzender Rainer Fischer, Landtagskandidat Berthold Kellner und der stellvertretende Juso-Bundesvorsitzende Sebastian Roloff. „Stargast“ des Abends war jedoch Bundestagskandidat Uli Grötsch, der mit eindringlichen Worten die NSA-Affäre beschrieb.

mehr lesen 1 Kommentare

Die Rede von Franz Schindler zum 150. Geburtstag

Seit Dienstag, den 6. August, ist in der Weidner Regionalbibliothek die Wanderausstellung "150 Jahre Sozialdemokratie" zu sehen. Eröffnet wurde diese mit einer unglaublichen Festrede des SPD-Berzirksvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Franz Schindler. Wir haben ihn gebeten diese veröffentlichen zu dürfen und er hat ja gesagt.

mehr lesen 0 Kommentare

Juso-Unterbezirkskonferenz in Bärnau

Die Jusos in der Nordoberpfalz laden euch herzlich zur Juso-Unterbezirkskonferenz am Sonntag, den 25. August 2013, um 18 Uhr im Gasthof-Hotel "Zur Post" (Marktplatz 8, Bärnau) ein.

mehr lesen 0 Kommentare

Voller Erfolg im Doppelpack

Ödpielmannsberg. Während ganz Bayern dem Champions-League-Finale entgegenfieberte, organisierte der Juso-Unterbezirksvorstand in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Seminar für Politik ein ansprechendes Wochenende, bei dem sich junge Menschen aus der ganzen Nördlichen Oberpfalz über Politik informieren konnten.

mehr lesen 0 Kommentare

Andreas Trauner legt Amt als Weidner Juso-Chef nieder

Nach drei Jahren legt der Weidner Vorsitzende Andreas Trauner sein Amt aus beruflichen Gründen nieder. Neben Studium, unternehmerischer Selbstständigkeit und Politik ist die Dreifachbelastung nicht mehr zu schaffen (Oberpfalznetz.de)

mehr lesen 1 Kommentare

Trauschendorf aka Ödpielmannsberg 2013 - Klausurwochenende

Das Bayerische Seminar für Politik bietet am 25.5. ein spannendes und gut besetztes Tagesseminar an. Wir Jusos Nordoberpfalz empfehlen Euch sehr den Besuch und haben im Anschluss am 26.5. eine Klausurtagung im gleichen Haus inklusive Übernachtung organisiert.

 

Inhalt: Wechselwirkungen der politischen Ebenen in Deutschland

mehr lesen 0 Kommentare

Nach 10 Jahren - Jusos Parkstein wiederbelebt!

Nach zehnjähriger Abstinenz wehen am Basaltkegel wieder rote Fahnen. Die Mitglieder wählten Christoph Witt und Laura Beßenreuther zu gleichberechtigten Vorsitzenden. Schriftführer ist Daniel Kick. Georg Janner, Martin Schraml, Sebastian und Manuel Witt sowie Franziska Alwang sind Beisitzer.

mehr lesen 1 Kommentare

Drogenpräventionsveranstaltung in Vohenstrauß

Die Jusos und die SPD hatten im Gasthof "Drei Lilien" eine Informationsveranstaltung über die Arbeit des Bündnisses "Need No Speed" veranstaltet. Referenten waren der Leiter der Caritas-Suchtambulanz, Gerhard Krones, und die Präventionsbeauftragte der Kripo Weiden, Stefanie Carrera.

mehr lesen 0 Kommentare

150 Jahre Sozialdemokratie - Jubiläumsquiz für euch!

Ihr müsst nur 15 Fragen zur SPD richtig beantworten, 15 Lösungsbuchstaben einfügen und von unserer Glücksfee gezogen werden - schon fahrt ihr zu zweit nach Berlin!

mehr lesen 0 Kommentare

'Blut muss fließen" in Weiden - Jusos zeigen Film

Der Sänger grölt Gewaltparolen, die Skinheads toben und die Arme gehen hoch zum Hitlergruß: Als Thomas Kuban zum ersten Mal ein Neonazi - Konzert mit versteckter Kamera dreht, ermöglicht er Einblicke in eine Jugendszene, in die sich kaum ein Außenstehender hineinwagt. Sechs Jahre später hat er rund vierzig Undercover-Drehs hinter sich, auch in Ländern jenseits deutscher Grenzen. Ein Lied begegnet ihm auf seiner „Konzerttournee“ immer wieder: „Blut muss fließen knüppelhageldick, wir scheißen auf die Freiheit dieser Judenrepublik…“. Hochbrisant ist das Material, das Thomas Kuban im Lauf der Jahre zusammengetragen hat - einzigartig in Europa, wahrscheinlich sogar weltweit.

mehr lesen 0 Kommentare

Tirschenreuther Kreis-SPD hat jungen Unterstützer

Am Samstag, den 16. März 2013, wurde Emanuel Slany mit 100 % (!) zum Juso-Vertreter im Tirschenreuther SPD-Kreisvorstand gewählt. Wir haben ihn danach mal gefragt, wer er ist, was er macht und was er vorhat.

mehr lesen 0 Kommentare

Drogenpolitik: Wichtig bleibt Präventionsarbeit!

Auch in diesen Jahr wollen die Jusos weiter zur Drogenaufklärung beitragen und ihre Arbeit weiter intensivieren. Deshalb kam es auf Organisation vom Sprecher des Drogenarbeitskreises des Juso UB WEN-NEW-TIR  Rudolf Grundler zu einen Treffen mit den Leiter der Kripo Weiden Thomas Bauer und den Jusos.

mehr lesen 0 Kommentare

"10 Menschen wurden abgeknallt" - NSU-Referat von Franz Schindler

Einen detaillierten und sehr umfangreichen Abriss gab MdL Franz Schindler in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des NSU-Untersuchungsausschuss des Bayerischen Landtags. Die Jusos der Nordoberpfalz hatten dazu den SPD Abgeordneten und Bezirksvorsitzenden in den Gasthof Weißes Rössl (Floß) zu einem Referat eingeladen.

mehr lesen 0 Kommentare

Franz Schindler referiert über NSU-Terrortrio

Die Jusos in der Nordoberpfalz laden euch herzlich zum NSU – Referat des U-Auschuss- und SPD-Bezirksvorsitzenden Franz Schindler ein. Stattfinden wird das Ganze am Sonntag den 10. März 2013, 18:00 Uhr, im Gasthaus „Weisses Rößl“ (Frh.-v.-Lichtenstern-Straße 42, 92685 Floß).

mehr lesen 0 Kommentare

Weiden: Andreas Trauner im Amt bestätigt

Andreas Trauner ist auch die nächsten zwei Jahre der Weidner Juso-Chef. Stellvertreter wurden Elena Hierold und Sebastian Fischer. Philipp Härtl wurde Bildungsbeauftragter, Maximilian Reichl Kassier, Nicolas Arnold zweiter Kassier. Schriftführer ist Florian Landgraf. Beisitzer sind Marco Humig, Sascha Dewald, Tobias Ernst und Michael Baier.

mehr lesen 0 Kommentare

„Wir wollen gewinnen“ – Jusos bereiten sich auf Wahlkampf vor

Sowohl inhaltlich als auch thematisch bereiteten sich die Jusos Bayern am vergangenen Wochenende in Nürnberg auf den bevorstehenden Bundestagswahlkampf vor. Bei einem zweitägigen Seminar diskutierten die TeilnehmerInnen aus ganz Bayern über Schwerpunktsetzungen und vielversprechende Ansätze, um neue Wählergruppen für die soziale Demokratie zu erschließen.

mehr lesen 0 Kommentare

Bärnau: Engagement für eine ehrliche Politik

Führungswechsel bei den Jungsozialisten – Johannes Dill folgt auf Simon Weigl
Für eine ehrliche Politik und nicht für politisch angehauchte Spass- Aktionen stehen die Bärnauer Jusos seit ihrer Gründung im Dezember 2009.Sie setzen auf aktive Mitarbeit und Begeisterung und bilden eine politische Alternative in Bärnau. Außerdem plädieren sie für einen anderen Politikstil: Ehrlichkeit in der Sache, aber hartnäckig in der Form.

mehr lesen 0 Kommentare

Neustadt: Kuhlemann und Dippold alte und neue AG-Vorsitzende

Die Jusos haben am Samstag ihren Vorstand neu gewählt. Im Gasthof "Deutsche Eiche" bedankten sich Fraktionsvorsitzender Achim Neuppert bei der geleisteten Arbeit. Durch die Jusos werde die Jugend vertreten und es wird gezeigt, dass Politik keine Frage des Alters ist. Auch deswegen holt man sie zur Kommunalwahl 2014 mit ins Boot.

mehr lesen 0 Kommentare

Schriftverkehr mit MdL Petra Dettenhöfer zur unserem offenen Brief

Hier findet ihr den kompletten Schriftverkehr mit der Landtagsabgeordenten Petra Dettenhöfer (CSU) zu unserem offenen Brief, in welchem wir ihre Position zum Volksbegehren im Januar 2013 wissen wollten.

mehr lesen 0 Kommentare

Offener Brief der Jusos Nordoberpfalz an MdL Petra Dettenhöfer zum Volksbegehren gegen Studiengebühren

In den letzten Wochen haben wir uns schonmal an dieser Stelle mit den oftmals wechselnden Aussagen von MdL Petra Dettenhöfer zu den Studiengebühren in Bayern auseinandergesetzt. Zum morgigen Start des Volksbegehrens haben wir uns nun mit einem Offenen Brief an sie gewandt, der hier nachgelesen oder als pdf heruntergeladen werden kann. Wir fordern von MdL Dettenhöfer und der CSU: Endlich Farbe bekennen, Studiengebühren abschaffen!

mehr lesen 1 Kommentare

Infoabend zu Studiengebühren

Am 14. Januar 2013 um 19.30 Uhr im Marktplatzstüberl (Waidhaus) veranstaltet der Juso-Unterbezirk Neustadt-Weiden-Tirschenreuth mit den ParteifreundInnen vor Ort eine Informationsveranstaltung. UB-Vorsitzender Adrian Kuhlemann wird über die aktuelle Situation referieren.

Der Dank für die Organisation gilt schon im Vorraus den Arbeitsgemeinschaften Waidhaus, Eslarn und Moosbach mit ihren Vorsitzenden Rudi Grundler, Daniel Biermeier und Christopher Hanauer!

0 Kommentare

Drogenpolitik: Besichtigung Polizei-Inspektion Fahndung

Am 12. Januar 2013 besichtigt der Juso-Arbeitskreis "Drogenpolitik" um Leiter Rudi Grundler die Polizei-Inspektion Fahndung in Waidhaus. Anmeldungen für Interessierte nimmt der Waidhauser Juso-Chef Grundler entgegen!

0 Kommentare

Juso-Programm bis Mai steht!

Der Juso-Unterbezirksvorstand hat auf seiner ersten Jahressitzung die Veranstaltungen bis Ende Mai durchgesprochen! Es wurde ein durchaus hochwertiges Programm besprochen.

mehr lesen 0 Kommentare