Arbeitskreis "Ökologische Gerechtigkeit" - seit August 2012

Die Themen des Arbeitskreises für ökologische Gerechtigkeit sind Umweltschutz, Tierschutz und Nachhaltigkeit. Dabei wird auf regionale und überregionale Umweltproblematiken aufmerksam gemacht. Die Jusos wollen Lösungen ausarbeiten, Informations- und Diskussionsveranstaltungen führen und mit örtlichen Vereinen und Fachpersonen (z.B. Imker - Stichwort "Bienensterben") zusammenarbeiten.

 

Auf der Seite findet ihr aktuelle Berichte, Positionspapiere und geplanten Aktionen. An der Mitarbeit interessierte können sich per Mail an den Arbeitskreisleiter Daniel Preisinger aus Eschenbach wenden.


Download
Gründungspapier des Arbeitskreises "Ökologische Gerechtigkeit"
gruendungspapier_oekoge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.1 KB

Weitere Downloads findet ihr im Bereich des Presseservices!